veränderung Tag

heute mal wieder einen kleinen einblick in mein leben. jeden tag darf ich menschen verschönern, sie in ihren prozessen unterstützen, ihnen hilfestellung geben und ihnen ihre haare erklären. das ganze ist wundervoll und macht mir riesen spaß. zudem bin ich eine kleine raupe nimmersatt und immer daran interessiert mich weiterzubilden, was dazuzulernen, meine fehler zu analysieren und einfach über mich hinaus zu wachsen. dabei ist natürlich dein feedback eine riesen unterstützung und hilft mir meine arbeit und alles drumherum noch besser werden zu lassen. daher hier mal ein kleiner aufruf an dich. schreib mir eine kleine bewertung bei google oder facebook folge mir auf instagram...

doch was muss ich da sehen - na was - ein graues haar- wieder geht ein jahr -alles gute - danke klar- immer noch ein grund zu feiern, erst recht mit grauem haar   https://music.apple.com/de/album/ein-graues-haar/1440856467?i=1440857057   wir feiern jede neue falte, die nötig war, jedes allzu früh ausgefallene haar. wir feiern jeden guten vorsatz, ein hübscher brauch u jeden guten ansatz, ob glatze, ob bauch auch an dem allerschönsten körper nagt der weisheitszahn der zeit. für wahr die jugend ist vergänglich, das alter wächst u das zu feiern ist der schönste zeitvertreib!   erst recht mit grauem haar.   zum einstieg heute ein liedtext von der band pur. ich finde das super passend, da wir uns zu oft nen kopf...

Nach den ersten beiden wochen, die sehr bewegt waren, wie du sicher gelesen hast, heute mal wieder etwas fachliches. Die neue Arbeitsweise, die sich durch die Auflagen ergibt, bringt bei mir eine neue wachsamkeit mit und natürlich ist die Freude wieder meiner Leidenschaft nach zu gehen auch ein Grund. Daher ist mir wieder mal aufgefallen, wie viel Unklarheit bei dem Thema Spülung, Conditioner usw. herrscht.   Was ist eine Spülung? Wie verwende ich eine Spülung richtig? Was macht eine Spülung im Haar? Gibt es einen Unterschied zwischen Spülung und Coditioner? Was sollte ich beim Gebrauch von Spülung beachten?   Da sprudeln immer eine jede menge fragen aus meinen Kunden. Ich versuch mal etwas klarheit rein zu bringen.

5-der anfang heut mal eine kleine geschichte. ich und meine haare als jugendliche war ich schon immer sehr kreativ, zum leidwesen meiner mama. meine mama hat selber eher sehr feine und im gegensatz zu mir, sehr wenige haare. sie sagt immer: „das was du auf einer kopfhälfte an haaren hast, habe ich am ganzen kopf.“